20 Facts about me… 2/2…

Und weiter gehts…

11. Ich trage ausschließlich schwarz. Vor allem auch deshalb, weil ich unglaublich faul bin. Und nicht das geringste Gespür für Farben habe.
12. Ich bügle nicht. Nie!
13. Käme es hart auf hart, ich könnte ausschließlich von Pommes leben. Oder Nutella. Zur Not auch Pommes mit Nutella.
14. Seit 20 Jahren ziehe ich quasi ununterbrochen den Bauch ein. Mein Muskeltonus ist mittlerweile ziemlich gut… Gerüchten zufolge bin ich damit eine unter Millionen. Die Dunkelziffer ist sehr hoch.
15. Clowns finde ich doof. Tim Curry hat einen wesentlichen Anteil daran.
16. Grinsen Sie mich bloß nicht an! Ich habe da so eine Phobie… Mit der Clownphobie hat das allerdings nichts zu tun.
17. Ich mag Chopin. Sollte er mal was mit Deathmetal machen, bin ich dabei.
18. Fünfzehn Jahre meines Lebens habe ich keine Uhr getragen. Auch deshalb, weil Uhren meist hässlich sind.
19. Ich mache mich schon mal älter, weil ich hoffe, dass die Leute dann denken, ich hätte mich gut gehalten. Das geht durchaus auch nach hinten los…
20. Ich beende Diskussionen mit Kind 1 schon mal mit dem Satz: „Ich bin hier Bestimmer!“ Dass das pädagogisch unglaublich sinnvoll ist, ist mir bewusst.

 

So, wenn Sie mögen, sind Sie jetzt dran. Fakten auf den Tisch!

Advertisements

13 Kommentare zu “20 Facts about me… 2/2…

  1. Karola sagt:

    Ernsthafterweise ist es tatsächlich manchmal sinnvoll nicht alle und jede Kleinigkeit mit Kindern auszudiskutieren. Es gibt schon Sachen, die sein müssen und wo es keine Diskussion gibt.

  2. Helga Nase sagt:

    11-14 trifft auch auf mich zu.
    Ich bin erstaunt.

  3. streepie sagt:

    Zu 20.: diesen Satz wenden frz. Eltern sehr gerne an – und es wirkt: Kind spurt dann (meist) und hoert auf zu quengeln. Dieser Ausspruch ist also durchaus als paedagogisch sinnvoll anzusehen 😉

  4. Sabine sagt:

    Nein, Clowns finde ich auch schrecklich – das hat nichts mit Tim Curry zu tun (hab den FIlm gar nicht geschaut…er ist für mich eh Dr. Frank N. Furter!) – ne, ich mochte die schon als Kind im ZIrkus nicht…ich wollte Pferde, Tiger, Elefanten (völligst politisch unkorrekt) und ja, ich frage mich auch heute noch, was schlimmer ist: die dressierten, nicht artegerecht gehaltenen Tiere oder die dressierten, nicht artgerecht gehaltenen Artisten (es gab da mal einen Artikel im Stern vor urewigen Zeiten über eine chinesische Artistenschule…..und auch das Training von Turnerinen/Eiskunstläuferinen…ist das wirklich gesund??) – ok, das war jetzt nicht das Thema, sorry,
    Aber Uhren trag ich auch nicht – besitze aber durchaus zwei!!

  5. Irgendwie hab‘ ich Sie mir so vorgestellt. Aber „Pommes mit Nutella“ geht gar nicht. Oma ist Niederländerin, der dreht sich ja der Magen rum.

  6. carofi sagt:

    sehr sympathisch.

  7. die3kas sagt:

    Nutella können Sie behalten Frau Müller, aber die Fritten… die bleiben bei mir!

    Nett sie mal kennen zu lernen, ich lese ja sonst hier nur

    Der Gruss, ein Muss
    kkk

  8. Alexandra sagt:

    Meine Kids, inzwischen 21/18/14 sind der Meinung es war gut so, das bei uns nicht alles ins Detail diskutiert wurde. Mein Jüngster hat sogar im vergangen Sommer beim Baden entnervt los gemault, „Ja, können den die Eltern da drüben nicht mal ein Machtwort sprechen ich kann die ewige Diskutiererei nicht mehr ertragen. Papa bin ich froh dass du uns nicht so erzogen hast.“

    Einer muss halt der Bestimmer sein. 😉
    LG Alexandra

  9. wanderlust sagt:

    Liebe Frau Müller, Freundin im Geiste!
    Endlich jemand, der Hühner und Metal liebt (und Katzen)!
    Bin begeistert.
    Esther

    • frdrseltsam sagt:

      Ahahahaha, wie klasse.
      Ich heb das Stöckchen mal auf, wenn ich darf. Und dann frag ich wieder das Wombat und die freut sich, weil sie nicht nachdenken muss, was sie bloggen soll. 😀

  10. Paterfelis sagt:

    Wenn keine Pommes zur Hand sind, lassen sich auch sehr gut Salzstangen in Nutella dippen. Oder anderenfalls Pommes in Vanille-Softeis.

    Das ist wirklich lecker.

    • Sabine sagt:

      Sazlstangen in Nutella : ok, ja….klingt spannend(ich mag ja auch Lindts Saltet Caramel), aber Pommes in Vanillesofteis…*ööörgs*, boah, DAS ist wirklich hardcore!!

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s