Wer…

Wer eine Katze hat, den wird es nicht wundern, dass diese nachts zum Kotzen extra ins Bett kommt. Finden sich dann im Gewölle die noch gut erhaltenen Überreste einer dreiviertel Maus, ist die Nachtruhe ganz schnell vorbei. Obwohl wir alle Puzzles sehr gern mögen, will keiner die Teile wieder zusammensetzen. Dafür sind wir putzmunter und können auch gleich aufstehen.

Wer am Sonntagabend die Wasserspülung des Klos kaputt macht, der kann sich sicher sein, dass sich kein geeigneter Handwerker auftreiben lässt, der das Maleur schnell mal repariert. Hockt man sich dann am Montag Morgen vor die Schüssel, um den Pott wenigstens sauber zu machen, bevor der nette Mann von der Sanitärfirma mit den rettenden Ersatzteilen kommt, stellt man fest, dass man den Schaden auch gleich selbst richten kann und – Oh Wunder – nach ein bisschen Ziehen da und Drücken dort ist die Wasserspülung repariert. Als Superhausfrau vollführt man solche Wunder noch vor dem Frühstück.

Wer seine Kinder morgens in den Kindergarten bringt, kann sich sicher sein, dass er der Hälfte der begleitenden Erziehungsberechtigten zwanzig Minuten später im ALDI noch mal über den Weg läuft. Meist trifft man sich irgendwo in Höhe der Kinder-Winterschuhe, der Thermo-Unterbuxen und pinken resp. grünen Handschuhe und Mützen. Dann kichert man einander zu, hält die gemachte Beute in die Luft und sagt: „Jetzt muss ich aber!“

Wer gegen neun Uhr morgens in der Arbeit sitzt und gefragt wird, warum er erst jetzt kommt, nimmt ganz gelassen einen großen Schluck Bürokaffee und lehnt sich zurück. Wer vor Sonnenaufgang schon so viel gepuzzelt, gerettet und geshopt hat, für den ist Zeit bedeutungslos…

Advertisements

11 Kommentare zu “Wer…

  1. Flohnmobil sagt:

    Ich empfehle der handwerklich begabten Mamma, die pinken Handschuhe und Mützen gut anzuschreiben, damit das Kind jeweils wieder die richtigen Exemplare (mit Vorteil einmal rechts und einmal links) mit heim bringt.

  2. rotezora. sagt:

    Du bist heute meine Heldin der Arbeit!

  3. Wieder ein Grund, mir keine Katze zuzulegen… *ismirübel*

    LG

  4. Inch sagt:

    Alles an einem Tag? Respekt!

  5. frdrseltsam sagt:

    Klingt effektiv. Aber bei solchen Produktivitätsanfällen vor Sonnenaufgang bin ich dann spätestens am Nachmittag schon wieder müde und will ins Bett, weil ich ja schon soooo viel gemacht hab heute…

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s