Sommer: Doof…

Liebes Tagebuch!

Manchmal gibt´s so Sachen, an denen man ganz deutlich erkennt, dass Sommer auch doof sein kann:

bäh...

Deine Frau Müller.

Advertisements

7 Kommentare zu “Sommer: Doof…

  1. Anna sagt:

    Ja, ja, jaaaaaaaaaaa!

    Danke, dass Sie das mal thematisieren. Ich gehe momentan auch am liebsten mit leerem Magen aus dem Haus. Das hält doch niemand aus… *grummel*

  2. Lilly sagt:

    Iiiihhh, Fernfahrerdekoltè, das ist sooo eklig. Dazu dann Damen ü60, 80 kg in kreisch pink, Shorts und Trägerhemdchen. Auch immer wieder ein Highlight: stinken wie ein Iltis, daß einem die Pupillen beschlagen. Duschen – pah… man schwitzt ja sowieso wieder!

  3. Rufus sagt:

    Und A….geweih 😉

  4. Jepp… stimme ich absolut zu!

  5. menzeline sagt:

    Diese A….Geschichter habe ich in diesem Sommer auch schon öfter gesehen, aber nicht nur bei Männern! Das sind für mich keine schönen Aussichten.

  6. Maggi sagt:

    Das Tüpfelchen auf dem i ist (bei Damen) definitiv ein String – gern auch in bleichem pink mit Wäscheetikett…

  7. […] ist – arbeiten. Es muss kein dramatischer Sonnenuntergang sein, wie letztens. Oder ein Bauarbeiterdecolletee, wie überletztens. Auch sich selbst müssen Sie selbstverständlich nicht ablichten, wenn Sie […]

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s