Nicht…

Dieses Jahr – und das rechne ich mir hoch an – habe ich den ESC verpasst. Sie müssen jetzt nicht auf Ihrer Tastatur herumsuchen. Ich meine nicht die Taste da oben links. Mitnichten! Ich schreibe (nicht) über den Eurovision Song Contest!

Und so weiß ich auch nicht, dass „wir“ auf Platz 21 gelandet sind, Herr Siegel zum 15. Mal in Folge versprochen hat, nie wieder teilzunehmen, dass die Dänen gewonnen haben und Baku prüfen lässt, warum man dem russischen Nachbarn keine Punkte gegeben hat.  Und weil ich nicht weiß, wer gewonnen hat, habe ich den Siegersong heute im Radio auch nicht rauf und runter dudeln gehört.

Habe ich gut gemacht. Mache ich nächstes Jahr genauso.

Advertisements

7 Kommentare zu “Nicht…

  1. The Blackcat sagt:

    Eigentlich wollt ich es gar nicht schauen,aber das Tv Programm war auch nicht grade vom feinsten ,es ist immer wieder schön zu sehen wie jeder den Nachbarland Punkte gibt ^^und man sich immer wieder schön aufregen kann 🙂 Immer wieder aufs Neue ähm oder alte^^ lg 🙂

  2. Pfeffermatz sagt:

    Ich habe zugeschaut – aber nicht abgestimmt… Versprochen! Und an den diplomatischen Verwerfungen zwischen den osteuropäischen / westasiatischen Diktaturen erfreue ich mich sogar – besser könnten wir sie gar nicht lächerlich machen, wie sie es schon selbst tun 🙂

  3. Stef sagt:

    Da haben Sie aber was verpasst. Also nicht vom Musikalischen her, aber der jährliche Sangeswettstreit dient doch immer wieder dem Amsüement. Also bei uns auf jeden Fall. 😉

  4. Leider habe ich es nicht geschafft, nicht zuzuschauen. Darum habe ich einige Kommentare zum ESC abgesondert. Vor der Punktevergabe musste ich abschalten. Migräne, was sonst!

  5. Uups, liebe Frau Müller, können Sie einen Kommentar rauswerfen? Mein Computer macht zicken…, da kommt es schon einmal zur merkwürdigen Erst-Verweigert-Dann-Doch-Kommentiert-Verdopplung. Danke.

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s