Muddis und so…

Allen Muddis heute einen schönen Mudditach! Ich für meinen Teil habe einen unglaublich feuchten Kuss bekommen. Von Kind 1. Kind 2 hatte eine volle Windel für mich. Und ein breites, noch immer zahnloses Grinsen. Herr Müller wollte wissen, was es zum Frühstück gibt. Auf meinen entrüsteten Einwand, es sei doch schließlich Muttertag, bekam ich die entrüstete Antwort: „Aber du bist nicht meine Mutter!“ Bleibt die Ausrichtung des Events also an zwei noch nicht geschäftsfähigen Kindern hängen.

Einen Blog weiter, beim Opa, ist man übrigens schon einen Schritt weiter und denkt höchst initiativ über die Einführung eines Großelterntages nach. Lesen Sie doch mal…

Ansonsten heute einen schönen Sonntag für Sie. Gerüchten zufolge soll die Sonne scheinen.  Irgendwo in Deutschland bestimmt…

Advertisements

5 Kommentare zu “Muddis und so…

  1. frdrseltsam sagt:

    Hier scheint se. Die Gute.

  2. menzeline sagt:

    Hier scheint sie auch, aber ich sehe schon Regenwolken nahen.
    Ich wünsche Ihnen trotzallem, einen schönen Muttertagssonntag, machen Sie das Beste drauß.

  3. DerMattes sagt:

    Hier, zwischen Köln und den Ruhrgebiet, scheint die Sonne übrigens auch…. nee, warte doch nicht… moment – doch: Da,,,
    Aber das war garnicht der Grund für meinen Senf:
    Irrt der Herr Müller nicht grade mit seiner Annahme das er den Muttertag Ihretwegen nicht begehen müsse? Schließlich gilt ja auch das Verursacherprinzip.
    Wenn mich meine Erinnerung nicht Trügt, dann wären Sie ja mit nem Pony zufrieden gewesen.

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s