Gut versorgt…

Memo an mich selbst:

Sollte ich Wert darauf legen, zukünftig von den Nachbarn für zerebral unterversorgt gehalten zu werden, muss ich nur weiter mit dem Evian-Fläschchen im Garten herumwandern und ausgewählte Blumen gießen. Zur Wahrung der Tarnung ist es allerdings immens wichtig, auf etwaige Nachfragen mit: „Im Volvic ist nicht genug Calcium drin.“ zu antworten.

Advertisements

4 Kommentare zu “Gut versorgt…

  1. tonari sagt:

    Und da die Wässerchen auch Rückstände von Medikamenten und Düngemitteln enthalten, schadet es den Blümchen ja nicht. Im Gegenteil: gesund und nahrhaft 😉

  2. […] berichtete ja bereits darüber, dass ich meine Pflanzen gern mit Wasser aus Evian-Flaschen gieße. Dass der Nachbar annimmt, die Gießflasche würde tatsächlich Mineralwasser enthalten und […]

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s