Keksback: Knopfkekse…

Pünktlich zum 2. Advent:

Knopfkekse

KnopfkeksMan nehme:

250 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
1/2 TL Zimt
1 Prise Salz
3 Eigelb
150 g Butter

Als Deko: Ganze Haselnüsse

Die Zutaten verkneten, den Teig anschließend zu einer Rolle formen und in Scheiben schneiden. Hieraus Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Die Kugeln etwas andrücken und mit je 1 Haselnuss belegen.

Bei 180 Grad etwa 10 – 15 Minuten im Ofen backen.

Schon fertig!

Ich wünsche einen leckeren 2. Advent!

Advertisements

2 Kommentare zu “Keksback: Knopfkekse…

  1. Manu sagt:

    Solche Plätzchen sind die besten – Weil man sie nicht ausstechen muss. 😉

    LG

  2. Silberdistel sagt:

    Schon wieder eine solch leckere Kreation. Wann kann ich zum Kosten kommen? 😀
    Einen schönen 2. Advent wünscht die Silberdistel

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.