Früh…

Kind 2 braucht keinen Schlaf. Anders kann ich es mir nicht erklären, dass der Bengel während einer ohnehin schon verdammt kurzen Sechs-Stunden-Nacht achtmal aufwacht und Theater macht. Wahrscheinlich macht er es wie die Delphine und lässt immer eine Gehirnhälfte ein Nickerchen machen, während die andere Party feiert. Oder er ist in Wahrheit eine Giraffe – die kommen mit nur 20 Minuten Schlaf am Tag aus…

Bei mir sieht es dagegen etwas anders aus. Ich schlafe gern mehrere Stunden am Stück. Mindestens aber zwei bis vier. Sollte ich heute also aus Versehen ein Auto kaufen oder im Supermarkt einer Oma den Wagen klauen, ist das Schlafmangel und hat nichts mit meiner ansonsten angeborenen Unzurechnungsfähigkeit zu tun.

Der kleine Müller ist übrigens bester Laune. Danke der Nachfrage.

Ach ja, stellt Ihr Blog eigentlich automatisch auf Sommerzeit um? Meiner auch nicht… vergesslich ist er also auch. Das hat er mit der Kaffeemaschine gemein, die mir seit drei Tagen kalten Kaffee serviert, weil sie sich eine Stunde in der Zukunft wähnt. So wird das aber nichts. Wenigstens der Wecker weiß sich zu benehmen und piepst zur richtigen Zeit. Obwohl das Wecker ja in der Regel nie tun… immer zu früh und überhaupt habe ich heute gar keine Lust aufzustehen…

Advertisements

10 Kommentare zu “Früh…

  1. Iris sagt:

    Oje… Ihnen fliegt hiermit das Mitgefühl einer Kinderlosen zu. Immerhin haben Sie sich Ihren Humor NOCH bewahrt, wehe dem Kurzen, wenn er den kleinkriegt!! Das gibt Ärger mit der Müllerschen Fangemeinde, jawoll! Wünsche Ihnen heute rücksichtsvolle Mitmenschen 🙂
    Gruß, Iris

  2. Flohnmobil sagt:

    Reiseerfahren wie das Flohnmobil nun mal ist, hat es sich selber auf Winterzeit zurückgebeamt.
    Aber ganz ehrlich, auf die Idee, dass man diesen Wecker auch noch zurückstellen muss, wäre ich ohnehin nicht gekommen.

  3. ich darf sie beruhigen, stätestens in der pupertät können sie sich rächen und den kleinen müller verschlafen aus dem bett jagen 😉

  4. Mein Mitgefühl…mein zweiter kleiner Liebling war auch so drauf…bis sie sich im Alter von ca. 8 MOnaten entschieden hat, nur noch drei Mal pro Nacht aufzuwachen, dafür war Aufstehzeit aber dann 4.30 Uhr..nicht verhandelbar. Der Hund hat sich über viele sehr lange Spaziergänge mit Kinderwagen im Dunkeln gefreut.

  5. Inch sagt:

    Ich versteh das auch nicht mit den Kindern. Wo die doch angeblich so viel Schlaf brauchen

  6. Cati Basmati sagt:

    Wulfhild braucht auch keinen Schlaf, das ist lediglich die Schwerkraft, welche auf die Augen drückt. Und sie braucht auch keine Pause, da sie ein Duracell-Hase ist. Und sie braucht auch keinen Schlaf… und so weiter.
    Ich fühle mit Ihnen und versichere: es wird besser. Ich weiß das, weil ich es so haben will!

  7. Das mit der Zeitumstellung kommt auf die richtige Einstellung an 😉
    Wenn Sie in den Optionen bei WordPress „UTC+2“ stehen haben, stellt sich nichts um. Stellen Sie dort „Europa – Berlin“ ein, dann klappt’s auch mit dem Nachbarn – ähh – der Zeitumstellung.

  8. Der Emil sagt:

    Mein Mitgefühl …

  9. Wolfram sagt:

    Mein Blog stellt sich auch nicht auf Sommerzeit um, deshalb bleibt es auf Winterzeit – ich sollte es auf GMT stellen, das kommt meiner reellen Ortszeit (nicht der offiziellen, sondern der der Sonne) am nächsten…

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s