Der schlechte Witz… (52)…

Der Nerd-Witz zum Wochenende.

Präsentiert von Matildas Bedroom:

Ein Physiker, Philosoph und ein Mathematiker stehen auf einem brennenden Hochhaus.
Die einzige Rettung besteht darin, vom Hochhaus in den davor liegenden Pool zu springen.
Der Philosoph sagt: Wenn es einen Gott gibt dann hilft er mir bei diesem Sprung.
Der Philosoph nimmt Anlauf und springt weit neben den Pool.
Der Physiker nimmt sich einen Taschenrechner, einen Block und rechnet einige Zeit nach, bis er die optimale Flugkurve errechnet hat. Er nimmt Anlauf und springt genau in den Pool. Der Mathematiker nimmt sich auch einen Taschenrechner, einen Block und rechnet einige Zeit nach. Daraufhin hat er ebenfalls die perfekte Flugkurve berechnet.
Er nimmt Anlauf und springt hoch in den Himmel hinauf.

Was ist passiert?
Vorzeichenfehler!

Sie kennen noch einen besseren Nerd-Witz? Dann her damit!

Advertisements

2 Kommentare zu “Der schlechte Witz… (52)…

  1. Edda sagt:

    Ha! Den wollte ich auch schicken. Ich liebe Mathematikerwitze!!

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s