Still, still…

Dass der kleine Müller bereits im Mutterleib durch Mama zu viele schlechte Zombiefilme konsumiert hat, erkennt man heute an der reißenden Art seiner Nahrungsaufnahme:

-> Brust anvisieren -> wolfsartig zuschnappen -> fest zubeißen und heftig den Kopf schütteln, bis das Opfer tot ist… Ist der kleine Müller richtig in Fahrt, rudert er zudem mit den Ärmchen, als gelte es, den Ärmelkanal zu durchschwimmen. Oft knurrt er auch, denn die Futterstelle muss dringend gegen mögliche Konkurrenten verteidigt werden.

Dass Onkel Hipp so erfolgreich Pulvermilch verkauft, ist unter diesen  Umständen kein Wunder…

Advertisements

10 Kommentare zu “Still, still…

  1. holldrio sagt:

    Seien Sie froh dass die Zähne noch nicht da sind, erst noch kommen… 😉

  2. Caramellita sagt:

    Auf diese Weise hat er das ganze Essen ja gleich wieder abtrainiert…

  3. der Muger sagt:

    Also – ich kenne das. Wenns ums essen geht bin ich genau so.

  4. Juliane sagt:

    Es KNURRT?!
    Du liebe Güte…
    Toi toi toi!

  5. Rika sagt:

    Ist doch klar: „Immer wenn der kleine Hunger kommt ….. Müllermilch“
    Viel Spaß mit dem aktiven Genüssling!
    LG Rika

  6. mama06 sagt:

    lach, wobei ich grad nicht weiß was lustiger ist, ihre Beschreibung oder der Kommentar von Rika

  7. frauaehrenwort sagt:

    Ich lach mich weg. Meine hat heute mit vier monaten den ersten zahn bekommen. Gut, dass sie einfach nur ganz brav trinkt 🙂

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s