Kopfsache…

Memo an mich selbst:

Dringend darauf achten, dass die vom Kind liebevoll in die mütterliche Frisur geflochtenen Schleifen und applizierten Spängchen komplett entfernt werden, bevor Muttern sich aufmacht, um wichtige Bankgeschäfte zu erledigen.

Advertisements

7 Kommentare zu “Kopfsache…

  1. wieso? disqualifiziert man sich mit Kindern nun auch noch für Kredite? (neben Job oder anspruchsvollen geistigen Tätigkeiten?)

    • Frau Müller sagt:

      Naja, pinke HelloKitty-Spangen, die den Pony zurückhalten und eine mit lila Schleife versehene kleine Palme auf dem Kopf sind jetzt nicht unbedingt das, mit dem ich (noch mal) draußen erwischt werden will. 😉

  2. Silberdistel sagt:

    Sie müssen diese kunstvoll gestylte Haarpracht nur mit dem nötigen Selbstvertrauen zur Schau stellen. Dann klappt’s auch mit der Bank 🙂

  3. Anna sagt:

    Ich habe mal morgens mit einem Lockenwickler auf dem Kopf in der U-Bahn gesessen. Leider habe ich das erst am Zielort bemerkt, als ich dort in den Spiegel schaute…

    Die Hello-Kitty-Spange wäre mir lieber gewesen. 😳

  4. ichnuwieder sagt:

    stichwort selbstvertrauen:
    nachdem ich vor kurzem eine (nicht ganz unbekannte) ca. 60jährige schriftstellerin und dame(!) mit einem weiß-rot-pinken hello-kitty- rucksack in lackleder (!) angetroffen habe, habe ich keinerlei bedenken mehr, was die gesellschaftsfähigkeit von hello-kitty krams anbelangt..

    da können sie doch nichts für, wenn die bank modisch nicht uptodate ist…

  5. Haha, das ist mir auch schon oft passiert…besonders schön war, als ich vergessen hatte, dass meine Kinder bei mir ein wunderschönes Face-Painting aufgetragen hatten und ich bin damit in die Mall gefahren…;-)

  6. der_emil sagt:

    Send pics … (SCNR)

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s