Gestützt die Zweite…

Jetzt habe ich es schriftlich: Kompressionsstrümpfe gibt es nicht in schön. Meine Ärztin hebt bei dieser Info entschuldigend die Schultern. Das, was es in schön gibt, heißt Stützstrumpf und hat mit dem Kompressionsdingens nichts Wesentliches gemeinsam. Bis auf das „Strumpf“ im Wort vielleicht. Man lernt eben immer wieder dazu…

Zur Trauerbewältigung darf ich mir jetzt übrigens noch ein zweites Paar anmessen lassen. Das nehme ich dann in hellem freundlichen Schwarz.

Advertisements

11 Kommentare zu “Gestützt die Zweite…

  1. Benedikt sagt:

    …oder vielleicht in einem frischen Steingrau?

  2. der_emil sagt:

    Ber bitte nicht in Omarosa oder Natur …

    (Hm. Ich hätte wetten können, daß meine Bekannte Kompressionsstrümpfe in hübsch hatte. Nun, vielleicht einfach Halterlose darüberziehen?)

  3. Nicht doch lieber das Aschgrau?

  4. Exilbayerin sagt:

    Schwarz macht ja bekanntlich schlank. Schwarz UND komprimiert, werden Sie Ihre Beine gar nicht mehr wiedererkennen. Gazellengleich fällt mir da nur ein 🙂

  5. Stef sagt:

    Wäre mausgrau nicht eine Alternative?

  6. Liebe Frau Müller,
    da muß ich Ihnen und Ihrer (anscheinend unwissenden Ärztin) auf’s schäfste widersprechen.
    Ich habe Varikosis, Lip-Lymphödeme und trage seit sehr vielen Jahren Kompressionsstrümpfe/-strumpfhosen in den modischsten und verschiedensten Farben.
    Ein Gang in ein kompetentes Sanitätshaus wäre zu empfehlen, denn die (hoffentlich gut ausgebildeten) Mitarbeiterinnen dort, verstehen ihr Business und können Ihnen Strumpfausführungen von namhaften Herstellern in den tollsten Farben zeigen.
    Nicht verzagen!!!
    Vielleichm mal auf meinem Blog vorbeischauen – unter dem entsprechenden Thema finden Sie Fotos und Hinweise auf entsprechende Kompressionsstrumpf-Artikel.
    Viel Erfolg – ….. das Leben ist schön und noch schöner mit schöner Kompression am Bein!!!

    ganz liebe Grüße sendet ein heute mit schwarzen Oberschenkel-Kompressionsstrümpfen mit Schmucknoppenhaftrand bestrumpftes Maiglöckchen :o)

    • Frau Müller sagt:

      Ich wage ja zu behaupten, dass es am Bein liegt, ob ein hässlicher Strumpf schön aussieht.
      Mit schickem Bein ist alles schön… 😉
      Aber ich lasse mir heute noch mal eine Auswahl vorlegen…

      • Liebe Frau Müller,
        *räusper*…. wir sollten wohl mal Beinfotos austauschen.
        Ich als Lipödem-Beglückte kann nicht von mir behaupten, dass ich „chique“ Beine hätte *hüstel*
        „Alles wird guuuuut“

  7. Doktor Peh sagt:

    Vielleicht gibt es ja auch was in Gips – das können Sie dann mit einem (oder zwei) Skiunfällen erklären.

  8. Inch sagt:

    Ich hatte welche in weiß. Blickdicht. Die habe ich dann selbstbewusst getragen und so getan, als sei ich hip

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s