Popolär…

Fliegen haben es auch nicht leicht…

Kaum hat man als Pferdebremse einen fetten Hintern, fällt das auch schon Wissenschaftlern auf und die machen einen dann aufgrund dieser Ausstattung zu einer Scaptia beyonceae. Ja, Sie lesen richtig, die vom Popo ausgehende Inspirationsquelle war Beyoncé Knowles. Der namengebende Wissenschaftler will das allerdings als Tribut verstanden wissen. Ob das der armen Fliege jetzt hilft, sei dahingestellt.

Es hätte sie aber auch schlimmer treffen können… Stellen Sie sich nur mal eine Scaptia lopezae vor…

Advertisements

Ein Kommentar zu “Popolär…

  1. Doktor Peh sagt:

    Scaptia Wulffae = Pferdebremse mit Klebehintern.

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s