Alibi…

Für Männer, die ganz aus Versehen ihre Gattin betrügen und nachher nicht wollen, dass die Angetraute „den Braten riecht“ gibt es nun Abhilfe: In Südafrika wird unter dem passenden Namen „Alibi“ ein Parfüm vertrieben, das die Ausrede, wo man denn so lange gewesen ist, ungemein erleichtern soll.

Die Parfüms riechen je nach Ausrede nach Büromief, Segeltörn oder Autowerkstatt und täuschen angeblich geschickt über Lippenstift am Kragen und Kratzspuren am Rücken hinweg…

Und das Ganze habe ich aus total seriöser Quelle.

Aber mal davon abgesehen: Eine Dusche sollte es auch tun… kostet auch weniger…

Advertisements

5 Kommentare zu “Alibi…

  1. Anna sagt:

    und davon mal ganz abgesehen: am besten sein lassen 😉

  2. Anna sagt:

    Mir drängt sich da nur eine Frage auf: Bin ich jetzt gänzlich humorbefreit, wenn ich mich frage, wie es dieser „Kreativkünstler“ mit seinem Eau du Schiet in die Tagesthemen geschafft hat? Ist das nicht eher das Niveau von RTL II?

    Ah nee…. noch eine Frage: Wie täuscht ein Parfüm über Kratzspuren am Rücken weg? Löst das bei der daran schnuppernden Ehefrau nen Ohnmachtsanfall aus?! :mrgreen:

  3. Haben sie also endlich angemessene Duftfarben gefunden? Der erste Versuch der Anbieter roch nach Bordell und war kein Verkaufsschlager ….

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s