Der schlechte Witz… (18)…

Der Nerdwitz zum Wochenende.

Präsentiert von Herrn Müller:

Ein Maschinenbauer, ein Chemiker und ein Informatiker fahren in einem Auto durch die Wüste. Plötzlich bleibt das Auto stehen, und die drei beginnen über die Ausfallursache zu streiten:
Der Chemiker: „Sicher ein unvermuteter Entropiezuwachs im Motorraum!“
Der Maschinenbauer: „Blödsinn, es ist einfach der Keilriemen gerissen oder der Zündverteiler hat sich verabschiedet oder sowas!“
… usw … usw …
Bis es dem Informatiker zu dumm wird: „Ist doch egal, wir steigen einfach aus und wieder ein, dann wird’s schon wieder laufen.“

Advertisements

6 Kommentare zu “Der schlechte Witz… (18)…

  1. Anna sagt:

    *loool*

    ich glaube, ich weiß auch, wo der…

    ups, nein, man darf ja keine Firmennamen nennen!!!

  2. Doktor Peh sagt:

    Und was ist mit dem vierten Passagier, dem Betriebswirt? Dessen Diagnose müsste doch eigentlich lauten: „Das Auto ist abzuschreiben und der Restwert mit einem Euro in der Bilanz zu halten. Das nächste Auto wird geleast.“

  3. katerwolf sagt:

    sehr nett 🙂

    hab auch einen im blog heute.

    lg, katerwolf

  4. Wolfram sagt:

    Ich hatte mal so ein Auto: Zündschlüssel abziehen und neu starten, und es lief wieder.
    Das aber wurde in immer kürzeren Zeitabständen nötig, und Neustarts im Minutentakt von Dijon bis ins Sauerland – das hab ich nicht durchgehalten. Die Mobilitätsversicherung hat sich da dann wirklich gelohnt, und das Auto ist völlig rostfrei in den Schrott gegangen.

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s