Zu Hülf…

Irgendwas stimmt nicht mit mir… Es ist Sonntag  präabend und was mache ich? Ich schaue mir „Schwiegertochter gesucht“ im Fernsehen an. Ich bin von Brechreiz geschüttelt, fühle Fremdscham bis zum Akneausbruch und muss immer wieder die Mute-Taste betätigen. Aber ich schaffe es nicht, den Fernseher auszuschalten…

Dann 20:15, bleibe ich bei „Bermunda-Dreieck Nordsee“ hängen. Auch hier ist der Faktor Scham hochpräsent, obwohl mit Herrn Jaenicke und Frau Zimmermann echt die voll guten Schauspieler am Werk sind und wir es auch sonst mit einem hochdramatischen bestens produzierten Streifen in Weltpremiere zu tun haben.

Kann mir bitte jemand helfen?

Advertisements

12 Kommentare zu “Zu Hülf…

  1. Phil sagt:

    Immer noch besser, als parallel die Schmonzette mit Richie Gere zu glotzen. James T. Kirk als junger Schnösel macht da mehr Spaß … 😉

  2. Hm, Mist, das istr blöd. Und der Tatort ist heut auch Bescheiden

  3. Gibts dafür überhaupt Hilfe ???? AntiRTLSelbsthilfegruppe ??? Wo bleibt Interpool wenn man sie braucht ???
    Schwiegertochter gesucht ist leider auch schon Kult bei uns…man WILL es nicht sehen, aber es zieht einen förmlich vor den Bildschirm und man bleibt dran kleben…. verflixt…und morgen auf Arbeit hats natütlich keiner gesehen *gg* Obwohl sie alle noch immer das Fremdschämgrinsen im Gesicht tragen 😀
    Wo nimmt RTL nur immer solche einzigartigen Gestalten her ?? *gg*
    Ja FREMDSCHÄMEN ist wirklich das optimale Wort dafür 😉

  4. Stef sagt:

    Oh oh, das sieht aber nach nem ziemlich schweren Fall aus… Wie wär’s mit ner Schocktherapie?
    Zwangsweise fünf Stunden lang ne Aufzeichnung einer Sendung mit Dieter Bohlen ansehen – wenn Sie danach nicht geheilt sind ist eh alles verloren… 😉

    Mal ganz abgesehen davon, dass Sie gestern den genialen Georg Schramm verpasst haben!

  5. Seifenfrau sagt:

    Na, dann wird es wohl Zeit für die nächste Staffel GNT,
    würde ich sagen.

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s