Nicht totzukriegen…

… das Arschgeweih.

Advertisements

7 Kommentare zu “Nicht totzukriegen…

  1. tibia sagt:

    Gröhl.
    An dieser Stelle kann ich mal einen anderen meiner Lieblingsblogs anbringen: http://ugliesttattoos.failblog.org/

  2. Frau Maus sagt:

    In der Vorstadt ist das immer noch IN! Echt! Egal auf Autopopos, echten Popos oder, neulich erst gesehen, auf’m Kinderwagenpopo. Gibt’s alles. Wird es wohl immer geben. 😉

  3. Gertje sagt:

    Ich gehe ja nun schon seit einem Jahr in so ein Studio, also so ein Fitness-Dingsbums, und da habe ich schon allerhand Erstaunliches gesehen. Ich habe mich aber in der Tat erst vor 1-2 Monaten gefragt, wo all die Arschgeweihträgerinnen hin sind. Also wenigstens eine müsste man doch mal in irgendeiner Umkleide treffen. Aber nein, nix. Entweder turnen die nicht oder… ich weiß auch nicht

    • Frau Müller sagt:

      Oder im Schwimmbad: Nichts…
      Ich glaube, die Damen haben mitterweile alle drei Kinder und andere Sorgen als Sport und Schwimmen… weshalb sie statistisch gesehen unsichtbar sind…

      • Gertje sagt:

        Oh, das heißt aber dann, sie tauchen in 10-20 Jahren in besagten Institutionen auf. Verschrumpelt oder verfettet, je nach genetischer Veranlagung und Essgewohnheiten.
        GRUSELIG!
        Ich hoffe, es dauert noch 20 Jahre, weil da dürfte ich in keiner oben genannten Einrichtung mehr anzutreffen sein (Gnade der frühen Geburt oder so)

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s