Zwischenbericht: Das anonyme Ich…

So, die zwei Wochen sind rum. Dafür muss ich mich glatt mal aus meinem Urlaub zurückmelden.

Danke an die Mitmacher fürs Mitmachen und an die Weitersager fürs Weitersagen. Tatsächlich haben sich ein paar Blogger angesprochen gefühlt und äußerst kreative Selbstportraits gepostet. Das Stöbern in den Blogs hat mir viel Spaß gemacht und Ihnen hoffentlich auch.

Und wie geht es jetzt weiter?

Ich für meinen Teil schreibe nun noch einmal jeden Portraitisten an – entweder per Mail oder direkt im Blog. Und je nachdem, wie schnell Sie sich rühren, gibt es hier demnächst eine hoffentlich launige Auswertung.

Sollte in der Zwischenzeit noch jemand mitspaßen wollen… Sie wissen Bescheid. Sollten Sie hingegen mitgemacht haben, finden sich aber nicht in den Kommentaren wieder – melden Sie sich einfach noch mal.

Und jetzt muss ich zurück an den Pool… Herr Müller vergreift sich sonst an meinem Gin Fizz…

Advertisements

2 Kommentare zu “Zwischenbericht: Das anonyme Ich…

  1. Mail schreiben klappt nicht 😦 Deine Anfrage bekommt dann eben auf diesem Wege einen positiven Bescheid 😉

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s