Filme, die dringend ein Sequel brauchen…

Weil, der Film hatte ja auch ein total offenes Ende…

Advertisements

11 Kommentare zu “Filme, die dringend ein Sequel brauchen…

  1. oha. hab gleich mal geguckt, aber heut gibts doch bei Tele 5 Der Liebe verfallen ^^

    „Geht ans Herz ohne eine Spur von Kitsch“

  2. Phil sagt:

    Im Original heißt das Sequel „Andrea Doria“ …. 😉

  3. Das Dumme ist, dass ich jahrelang diesen Scherz angebracht habe, wann denn endlich die Titanic-Fortsetzung in die Kinos käme. Mist! Seit „Dallas“ kann man sich aber auch keiner Endgültigkeiten mehr sicher sein. Eventuell wacht Rose aus ihrem Eisschollen-Albtraum auf, während Jack frischgeduscht wieder zu ihr ins Bettchen steigt.

    Was sie nicht wissen: Im Frachtraum lagert der vermeintliche Leichnam von King Kong, der aber gar nicht tot ist, sondern nur in ein heilendes Koma gefallen.

    Vrdmmt! ich sollte Drehbuchautor werden!

    • Doktor Peh sagt:

      Titanic II wurde dereinst bereits von den Beatles verraten: We all live in a yellow submarine…. Ich warte da eher auf Titanic IV: Resurrection oder Titanic vs. Poseidon. Und die animierte Serie im Kinderprogramm.

      King Kong, wurde der nicht von Außerirdischen entführt und kam als Alien wieder zurück, in der Maske eines E.T.? Oder war das Obi Wan Praktiker?

      • Frau Müller sagt:

        Uh ah, Titanic Extinction: Alice trifft in der Wüste Nevadas auf Zombie-Rose, die gerade versucht, Jack zu fressen, der der heimliche Chef der Umbrella Corp ist, weshalb er auch den Untergang der Titanic – Sie wissen schon. Dass Alice in eine Falle getappt ist, merkt sie erst, als sie… mir fällt nichts mehr ein…
        In 3D kommt das bestimmt gut.

  4. Achim sagt:

    Der Film ist wirklich schlecht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.