Der Mann, das ablenkbare Wesen…

Herr Müller macht auf der Arbeit immer etwas sehr Lustiges.

Wie alle Herren im Büro hat auch er stets die Schuhe ausgezogen, wenn der arbeitet. Wer auch immer das mal eingeführt hat – alle machen es mittlerweile nach. Jeden Tag gibt es neue Sockenpaare zu bewundern. Aber ich schweife ab und zum Thema trägt diese Information auch nichts bei.

Herr Müller also sitzt in der Mittagszeit am Rechner und plötzlich fällt ihm ein: Hunger! Mittagessen. Dann sagt er oft sowas wie: „Oh, so spät schon, ich sollte mir was zu essen holen.“ Ich nicke und sehe, wie er sich sein Portemonnaie zurechtlegt.

Meist geht dann eine halbe Stunde ins Land, in der nichts passiert. Herr Müller sitzt da und tippt in seinen Rechner.  Nichts lässt darauf schließen, dass er sich eben noch Lebensmittel kaufen wollte. Dann fällt es ihm plötzlich wieder ein. Essen holen! Herr Müller schlüpft in seine Schuhe.

Seltsamerweise passiert dann oft wieder 15 Minuten gar nichts. Erst nachdem die Schuhe hinreichend angewärmt sind, höre ich ihn wieder: „Ach ja, ich wollte ja…“ Er sagt das mit einer Stimme, aus der man die Verwunderung darüber hören kann, dass er immer noch Hunger hat.

Manchmal geht er dann los, der Herr Müller. Gelegentlich liest er sich aber auch wieder im Internet fest oder die Arbeit grapscht nach ihm. Herr Müller lässt sich furchtbar leicht von den wichtigen Dingen des Lebens ablenken, das finde ich nicht…

… oh, guck, ein Vogel…

Advertisements

3 Kommentare zu “Der Mann, das ablenkbare Wesen…

  1. Anna sagt:

    Was macht der Herr Müller erst, wenn’s Frühling ist? Oder Sommer?! Wenn der sich schon von einem kleinen Vögelchen ablenken lässt?! 😯

    Ich wage nicht, mir vorzustellen, was kurze Röcke und tiefe Ausschnitte da anrichten… :mrgreen:

    Der Mann verhungert doch! 😛

  2. Herr Müller sagt:

    Liebe Frau Müller,
    das ist der Unterschied zwischen uns:
    Du lässt Dich von der Arbeit ablenken,
    ich lasse mich von der Arbeit ablenken…

Hier Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s